Etikettendrucker mit Kamera-Kontrolle

Etikettendruck mit Druckbild-Überwachung

Flexibler Etikettendruck und Kontrolle der gedruckten Information, für reibungslosen Prozessablauf. toptack GmbH bietet hier verschiedene fertige Lösungen.

Für den Druck und die Überwachung der Lesbarkeit von Einzeletiketten mit manueller Weiterverarbeitung ein Drucksystem mit angebautem Scanner. Nur wenn die Code-Information vom Scanner gelesen werden kann wird das Etikett zur Weiterverarbeitung frei gegeben.

Für den Druck und die Überwachung der Lesbarkeit von Etiketten, die in großer Stückzahl vorgedruckt werden, um dann erst (manuell oder automatisiert) weiter verarbeitet zu werden, ein Thermo Transfer Etiketten-Drucksystem (TTR-Drucker) mit Kamera, zur 100% Überwachung des TTR-Druckbildes und externem Aufwickler. Sowohl Inhalte als auch Position und Qualität, eines gedruckten Codes, werden überwacht, die Lese-Ergebnisse der Kamera können dabei auch als Datei  protokolliert werden. Ist ein Code-Druck nicht lesbar, oder entspricht der Druck nicht der vorgegebenen Qualität, hält der Drucker an. Das „schlechte“ Etikett kann entfernt werden, nach Betätigung der Fehler-Quittiertaste wird der Druck fortgesetzt. Speziell beim Druck von Barcodes und/oder 2D-Codes wird so eine 100% spätere Lesbarkeit schon beim Druck der Etiketten sicher gestellt.

toptack GmbH projektiert und erstellt Gesamtsysteme für Beschriftungs-, Spende- und Prüfanlagen nach Kundenwunsch, bzw. gemäß produktspezifischen Erfordernissen und Vorgaben, wahlweise mit Etikettiersystem oder Laser.

Für weitere Informationen zu Etikettendruck mit Kamerakontrolle erreichen Sie uns telefonisch: 09974-9048-477
Für ein Angebot senden Sie Ihre Anfrage per e-mail an: info@toptack.de