Schutzetiketten aus transparenter Folie

LOTUS-Effekt Schutzetiketten

(einlagig, permanent haftend)
Dauerhafter Schutz von Etiketten-Druckbild, speziell für Lackierung und Pulverbeschichtung entwickelt.

Das LOTUS-Effekt Schutzetikett wird auf  das bedruckte Etiketten, zum Schutz des Druckbildes dauerhaft aufgeklebt. LOTUS-EFFEKT Schutzetiketten haben eine Oberfläche, die das Anhaften von Lacken, Pulverbeschichtungen und vielen weiteren Stoffen verhindert. Bei Etiketten mit LOTUS-Effekt Schutzetikett können so, nach der Lackierung oder Pulverbeschichtung vorhandene Lack- / Pulver-Anhaftungen von der Schutzfolien-Oberfläche „abgeschoben“ werden. Das Schutzetikett selbst braucht nicht abgezogen werden, es dient so weiter dem dauerhaften Schutz des Druckbildes am Etikett.

Schutzetiketten mit Abzugshilfe

(einlagig, ablösbar klebend)
Zum temporären Schutz von Etiketten und Druckbild während Lackierung oder Pulverbeschichtung.

Alternativ zum LOTUS-Effekt Schutzetikett erhalten Sie auch Schutzlaminat-Etiketten mit sog. „Anfaßlasche“, zum späteren wieder-abziehen. Auch diese Schutzetiketten kommen bei der Teile-Kennzeichnung mit Etiketten bei Lackier- und Pulver-Beschichtungsprozessen zum Einsatz. Das transparente Schutzetikett wird auf  das bedruckte Etikett aufgeklebt. Nach der Lackierung oder Pulverbeschichtung wird es mittels der vorhandenen Anfaßlasche vom Etikett wieder abgezogen, sodass die gedruckte Information auf dem Etikett wieder sichtbar wird.

Schutzetiketten zweilagig, Abzugshilfe

(zweilagig, permanent und ablösbar)
Temporärer und dauerhafter Schutz von Etiketten vor und nach Lackierung, Pulverbeschichtung.

Die Schutzetiketten kommen bei der Teile-Kennzeichnung mit Etiketten, bei Lackier- oder Pulver-Beschichtungsprozessen zum Einsatz. Das transparente, mehrlagige Schutzetikett wird auf  das bedruckte Etikett aufgeklebt. Nach einer Lackierung oder Pulverbeschichtung wird die oberste Schutzfolie mittels Anfaßlasche abgezogen, um die Information des darunter befindlichen Etiketts wieder sichtbar zu machen. Die weitere(n) Lage(n) des Schutz-Etikettes verbleiben am Etikett, und dienen so dem dauerhaften Schutz des Etikettendrucks.

Schutzetiketten ohne Abzugshilfe

(einlagig, permanent klebend)
Zum Aufkleben, für dauerhafte Lesbarkeit der Etiketten-Information, bei starker Beanspruchung des Druckbildes.

Diese Schutzetiketten kommen überall dort zum Einsatz, wo das Druckbild von Etiketten hohen Belastungen ausgesetzt ist und trotzdem über lange Zeit lesbar sein muss. Das transparente Schutzetikett verhindert, dass, z.B. durch Chemikalien, Öle oder Lösemittel Einsatz im Umfeld der Etiketten-Applikation das Druckbild des Etiketts beschädigt wird. Gleiches gilt für den Schutz des Etiketten-Druckbildes vor mechanische Einflüsse. Einmal auf das gedruckte Etikett aufgeklebt, ist der Etikettendruck dauerhaft geschützt und bleibt auch bei Belastungen langfristig lesbar.

Automatische Applikation von Schutzetiketten -> Etikettendruck-& Laminierstation

Für weitere Informationen zu Schutzetiketten erreichen Sie uns telefonisch: 09974-9048-477
Für ein Angebot senden Sie Ihre Anfrage per e-mail an: info@toptack.de